Sportwetten – Das sollten Sie wissen

Verschiedene Sportlerinnen

Im Internet kann man deutlich mehr, als nur im Online Casino spielen. Zum Beispiel kann man nämlich auch eine ganze Reihe interessanter Sportwetten platzieren. Dafür findet sich eine große Auswahl verschiedener Wettanbieter und um eine Wette abzugeben, muss man schon lange nicht mehr in das nächste Wettbüro fahren.

Was genau sind Sportwetten überhaupt?

Bei einer Sportwette kann ein Wettkunde einen Tipp auf den Verlauf oder den Ausgang eines sportlichen Ereignisses platzieren. Traditionell wurden diese Wetten früher in Wettbüros abgegeben und die Auswahl an Sportarten war entsprechend limitiert. Inzwischen hat man die Möglichkeit Sportwetten ganz einfach online zu platzieren.

Sportwetten im Internet erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und es gibt immer mehr Wettkunden, die auf die Online Variante umsteigen. Im Internet gibt es eine deutlich größere Auswahl an Sportarten und zusätzlich gibt es Angebote und Promotionen, von denen man im Wettbüro nur träumen kann.

Was für Promotionen gibt es für Online Sportwetten?

Welche Angebote und Aktionen es genau gibt, kommt immer darauf an, für welchen Wettanbieter Sie sich entscheiden. Die meisten Buchmacher haben allerdings einen Willkommensbonus, um neue Kunden anzulocken. Dabei handelt es sich in der Regel um einen Einzahlungsbonus, den Neukunden im Rahmen ihrer ersten Einzahlung erhalten können.

Viele Wettanbieter stellen auch nach dem Willkommensbonus noch weitere Angebote zur Verfügung. Dabei sollten Sie aber nicht nur auf die Angebote und Aktionen selbst, sondern auch auf die Bedingungen achten. Denn alle gratis Promotionen im Internet unterliegen immer auch einer ganzen Reihe von Bedingungen, bspw. auch Umsatzbedingungen. Bevor diese Bedingungen nicht erfüllt sind, können Sie die Gewinne aus Wetten mit Bonus nicht auszahlen.

Welche Sportarten gibt es bei Online Wettanbietern?

Auch hier kommt es darauf an, für welchen Wettanbieter Sie sich entscheiden. Allerdings haben die meisten Buchmacher eine Grundausstattung der beliebtesten Sportarten:

  • Tennis
  • Fußball
  • Basketball
  • Handball
  • Tischtennis
  • Eishockey

Wer auf der Suche nach anderen Sportarten ist, die weniger beliebt sind, muss häufig etwas länger suchen. Vor allem bei großen und bekannten Wettanbietern haben Sie in der Regel aber auch immer die Möglichkeit aus einer Palette von Randsportarten zu wählen. Welche genau hier zur Verfügung stehen, ist aber wieder vom Anbieter selbst abhängig.

Welche ist die beliebteste Sportart für Sportwetten?

Mit großem Abstand sind Fußballwetten die beliebtesten Sportwetten. Sie machen insgesamt 80% der Umsätze der Wettanbieter weltweit aus. Viele Wettkunden platzieren ausschließlich Fußballwetten und oft denkt man automatisch an Fußball, wenn man Sportwetten hört.

An zweiter Stelle nach Fußball, kommen Tenniswetten. Diese erfreuen sich auch an großer Beliebtheit, kommen aber nicht annähernd an den Status von Fußballwetten heran.

Früher waren Pferderennwetten die ersten Sportwetten, die direkt auf dem Pferderennplatz abgeschlossen wurden. Man könnte meinen, dass Pferderennwetten deswegen immer noch sehr beliebt sind, dem ist aber nicht so. Einige Wettanbieter stellen Pferderennwetten zwar noch zur Verfügung, aber sie werden von wenigen Wettkunden genutzt.

Wo kann man Online Sportwetten platzieren?

Um Sportwetten im Internet platzieren zu können, müssen Sie einen geeigneten Wettanbieter finden. Sie werden schnell feststellen, dass es eine ganze Reihe verschiedener Buchmacher gibt, die auf den ersten Blick alle gleich aussehen. Tatsächlich unterscheiden sie sich aber doch. Achten Sie deshalb vor allem auf folgende Kriterien:

  • Der Wettanbieter muss über eine gültige Lizenz verfügen.
  • Es sollte einen kompetenten Kundendienst mit Live Chat geben.
  • Die Webseite sollte einfach und schnell zu bedienen sein.
  • Die Quoten sollten konkurrenzfähig sein.
  • Sie sollten die Wahl zwischen verschiedenen Zahlungsmethoden haben.
  • Eine Auszahlung sollte schnell und unkompliziert sein.

Einige Dinge können Sie natürlich nicht wissen, bevor Sie es selbst probiert haben. Deswegen lohnt es sich aber auch die Meinungen und Bewertungen anderer Wettkunden zu lesen. Denn so können Sie eine kleine Vorauswahl treffen, ohne bei jedem Anbieter selbst ein Konto anlegen zu müssen.

Zur Entscheidungsfindung können Sie auch Ratgeber wie diese hier heranziehen. So können Sie Empfehlungen für vertrauenswürdige Wettanbieter wie bspw. Tipico oder Interwetten finden.

Wie kann man erfolgreiche Sportwetten platzieren?

Sportwetten machen natürlich vor allem dann Spaß, wenn man auch gewinnt. Damit das möglich ist, macht es Sinn ein paar einfache Tipps und Tricks zu berücksichtigen. In erster Linie gilt aber, dass Sie bessere Chancen haben, je mehr Sie über die Sportart wissen. Denn vor allem mit hohen Quoten, kann man auch große Gewinne erzielen. Achten Sie deswegen auf folgende Dinge, wenn Sie auf Mannschaftssportarten wetten:

  • Sind Spieler der Mannschaft verletzt? Wie wichtig sind diese Spieler für das Team?
  • Hat das Team erst kürzlich seinen Trainer gewechselt oder wird das bald tun?
  • Wie verlief die Saison für die Mannschaft bisher?
  • Neigt die Mannschaft zu Niederlagen, wenn es regnet/schneit oder ähnliches?
  • Stehen gravierende Spielerwechsel an?

Über diese Fragen können Sie sich ein Bild über die Verfassung der Mannschaften verschaffen. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit Sportwetten mit hohen Quoten zu platzieren, die trotzdem nicht zum Scheitern verurteilt sind. Denn über Insider-Wissen und viele kleine Fakten können Sie manchmal einen unerwarteten Sieg für einen Außenseiter vorhersagen.

Die Quoten und deren Verteilung spielt für erfolgreiche Sportwetten also eine essentielle Rolle und sollte keinesfalls unterschätzt werden. In manchen Artikeln werden diese auch als Gewinnquoten bezeichnet – egal wie man sie nennt, informieren Sie sich ausführlich darüber.